Aktuell sind 540 Gäste und keine Mitglieder online

YouGo! April 2018

Worte haben Kraft

Jakobus 3,2-12

Das Anspiel beim letzten YouGo! sorgte für viel Lachen. Es wurde jede Redewendung wortwörtlich genommen. Das kann bei "Du willst mir doch einen Bären aufbinden!" oder "Ich schieß mich weg!" etwas gefährlich werden. Doch nicht nur die Leute im Anspiel sollten auf ihre Worte Acht geben, sondern auch wir in unserem Alltag.

Worte haben Kraft. Wir können etwas sagen, dass anderen total Mut macht oder sie fröhlich stimmt. Wir können mit unseren Worten aber auch verletzen, selbst, wenn wir es gar nicht merken. Unsere Worte können gut aber auch böse sein. Jakobus sagt dazu in der Bibel: "Mit der Zunge loben wir Gott, unseren Herrn und Vater - und mit ihr verfluchen wir unsere Mitmenschen, die nach Gottes Bild geschaffen sind. Aus demselben Mund kommen Segen und Fluch. Meine Brüder und Schwestern, das darf nicht sein!" (Jak 3,9 f.) Wir sollen mit unseren Worten Gutes tun. Schon kleine Dinge können etwas Positives bewirken.

Mir fallen aber leider auch viele Situationen ein, in denen meine Worte nicht gut gewählt waren. Oftmals sind wir mit unseren eigenen Worten überfordert und wir sagen Sachen, von denen wir ganz genau wissen, dass sie nicht gut sind.

Gott weiß von unserer Unfähigkeit diesbezüglich und er möchte uns helfen. In Jakobus 1,17 heißt es: "Alles, was Gott uns gibt, ist gut und vollkommen." Wenn wir Gott in unserem Leben annehmen, schenkt er uns seinen Geist. Er kann uns daran erinnern, zu überlegen, ob unsere Worte wirklich gut sind. Worte können verletzen und lange zwischen Menschen stehen. Gott hilft uns, auf unsere Worte aufzupassen, wenn wir sein Geschenk annehmen und ihn in unser Leben lassen.

Lisa Gerber

YouGo! verpasst? Kein Problem.
Der YouGo! zum Nachhören.
Unseren YouTube-Channel kannst du hier abonieren.

5.0/5 Bewertung (2 Stimmen)

Autor(en)

Sören

Sören

Jugendpfarrer

Kommentar schreiben

Bitte einloggen, um einen Kommentar zu schreiben. Optionales Login unten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen