Aktuell sind 146 Gäste und keine Mitglieder online

YouGo! nachhören

Komm, lasst uns anbeten!

„Mit allem was ich bin, will ich Dich loben."

Unter diesem Motto stand der vergangene YouGo!, welcher am Sonntag stattgefunden hat.
Ein YouGo!, der etwas anderen Art, denn es war ein Lobpreisabend für den Herrn, Ihm zur Ehre.
So hat mich das Lied „Mit allem was ich bin" wieder sehr berührt und es zeigt so wunderbar wie es jeden einzelnen auch geht. So heißt es in diesem Lied: „Deine Gnade erfüllt mein Herz mit Dankbarkeit, wie Wasser die Wüste erfrischt. Deine Liebe erfüllt mein Herz mit Dankbarkeit, wie Licht das Dunkel erhellt." – Gott erfüllt dein Herz mit seiner Gnade und seiner Liebe. Er erfrischt dich, wenn du gerade durch hängst und völlig am Ende bist und er erhellt das Dunkel, wenn es dir gerade nicht gut geht. Er führt dich wieder heraus ins Licht.

Weiterhin heißt es: „Auch wenn ich mich verloren fühl, bist Du da. Auch wenn ich Dich nicht immer spür, bist Du nah." – So ist Jesus immer an deiner Seite. Er ist dir treu selbst dann, wenn du untreu bist und du Ihn aus deinen Augen an diesem Tag verloren hast, ist er bei dir. Er verlässt dich nicht, denn du, dein Herz ist Ihm wichtig und er liebt dich über alles.

 

Im darauffolgenden Refrain steht: „Mit allem was ich bin, will ich Dich loben. Mit meiner Stimme ruf ich aus: ‚Du bist treu'. Mit allem was ich bin, will ich Dich lieben. Von Herzen sing ich Dir, denn Du bist mein Gott." – Du kannst Gott loben, so wie du bist. Du kannst Ihm durch Taten, wie Aufräumaktionen in deiner Gemeinde die Ehre erweisen, du kannst Ihn durch deine Gaben loben, du kannst Ihn durch Springen, Tanzen, Singen, durch das Spielen eines Instrumentes loben und noch durch viel mehr. So wie du selbst es magst und mit allem was du bist. Du kannst Ihm Danke sagen, dafür, dass Er dir treu ist, dich durch Kleinigkeiten überrascht und dich nicht loslässt. Du kannst zu Ihm „Ja" sagen, Ihn die Tür zu deinem Herzen öffnen und Ihn wirken lassen in dir. Dein Leben ist so eng mit dem von Jesus verbunden. Ist das nicht super?

Ebenso heißt es im Lied: „Du schenkst Leben, gibst mir Hoffnung für alle Zeit, bist mein Schöpfer und Erlöser für alle Zeit" – So hat Jesus durch sein Opfer dein Leben gerettet, in dem Er sein Fleisch und Blut, also sein Leben, für deines gab. So hat jeder einzelne das ewige Leben, wenn er von Jesus' Fleisch und Blut isst. Dadurch bist du mit Ihm ganz eng verbunden und wirst aus seiner Kraft leben, weil in Ihm selbst die Kraft des lebendigen Gottes ist (siehe Johannes 6, 51 bis 58).

 

Und genau aus seiner Kraft, kannst du Ihn anbeten, in dem du Ihm den Freiraum gibst in dir zu wirken. Das wurde auf einer wunderbaren Weise im Anspiel verdeutlicht und hat mich zu Tränen gerührt. Danke dafür...

 

...wenn du selbst diesen YouGo! noch einmal nachhören möchtest, kannst du das hier.

 

Eure Jenn M.

5.0/5 Bewertung (9 Stimmen)

Kommentar schreiben

Bitte einloggen, um einen Kommentar zu schreiben. Optionales Login unten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen