Aktuell sind 111 Gäste und keine Mitglieder online

YouGo! Oktober 2016

„Bemühe Dich!“

... um Liebe, Sanftmut und Geduld (1. Tim. 6,11-14)

Unter diesem Aspekt stand die Predigt des letzten YouGo!s. Diana berichtete von Timotheus, der sich gerade in Ephesus aufhielt. Dort bekam er einen Brief von Paulus, in dem Timotheus aufgefordert wurde, sich um Liebe, Sanftmut und Geduld zu bemühen. (1. Tim. 6, 11-14)

BEMÜHEN! Ist das nicht großartig? Ich muss mir keine Gedanken machen, wenn ich mal versage. Es ist ok. Gott sagt zu jedem von uns: „Bemühe Dich! Versuche es, so gut wie es geht. Und wenn du doch mal versagst, dann helfe ich dir aufs Neue.“ Ich persönlich finde es cool, dass der Leistungsdruck, den wir sonst in der Gesellschaft haben, hier nicht gilt. Diana sagte aber auch, dass ich mein Leben auf Gott ausrichten muss. Beim Dart versucht man ja auch die Mitte zu treffen. Das ist das Ziel. Gott soll die Mitte in meinem Leben sein. Nur dann kann ich es schaffen, Liebe, Sanftmut und Geduld zu üben.

Das Lied „Mittelpunkt“ drückt es ganz gut aus. Ich möchte auf jeden Fall die Herausforderung annehmen und Gott jeden Tag aufs Neue in die Mitte meines Lebens stellen, damit meine Bemühungen nicht erfolglos bleiben.

Maren

Mehr Rückblick gibt es hier:

Bilder auf Facebook

Hören

Sehen

5.0/5 Bewertung (2 Stimmen)

Kommentar schreiben

Bitte einloggen, um einen Kommentar zu schreiben. Optionales Login unten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen